SEO Text schreiben: So wird Ihr Content gefunden

seo text schreiben

Ein wichtiger Aspekt von SEO ist, dass es Ihre Website für User und die Suchmaschinen einfach zu verstehen macht. Obwohl Suchmaschinen immer anspruchsvoller geworden sind, können sie immer noch keine Webseite sehen und verstehen, wie ein Mensch es tut. SEO hilft den Suchmaschinen herauszufinden, worum es auf den jeweiligen Seiten geht, und wie es für die User nützlich sein kann.

Wenn Sie einen SEO Text schreiben, ist die Struktur dieser Texte auf Ihrer Website wichtig für SEO. Wenn Ihr Inhalt klar strukturiert ist, wird Ihre Chance, in Google gut zu ranken, höher sein. In diesem Blog-Post erfahren Sie, warum Textstruktur so wichtig ist.

Wie scannen Leute einen Text ab?

Bevor man entscheidet, ob man etwas liest oder nicht liest, neigen Menschen dazu, einen Text zu scannen. Sie wollen wissen, worum es in diesem Text geht, bevor sie den ganzen Text genau durchlesen.

Es gibt einige Teile, die man beim Betrachten eines Textes sieht oder liest. Überschriften und Unterüberschriften sind wirklich wichtig, genauso der erste Absatz eines Textes. Aber auch die ersten Sätze jedes neuen Absatzes erhalten große Aufmerksamkeit.

Wie scannt Google einen Text?

So wie Leute einen Text in einer bestimmten Weise abscannen, so auch Google. Lesen Sie die drei Beispiele darüber, wie Google Textstruktur für sein Ranking verwendet:

Google definiert, in einigen seiner Patente, Ranking-Signale wie zum Beispiel semantische Nähe. Die semantische Nähe bezieht sich auf die Ähnlichkeit der verwandten Wörter in einem Text, unter Berücksichtigung der Formatierung dieses Textes. Um die semantische Nähe der Worte verstehen zu können, muss die Struktur Ihres Textes klar sein.

In einem anderen Google-Patent, „der vernünftige Surfer“ spricht Google explizit über Überschriften. Überschriften, die bestimmte Schlüsselwörter enthalten, sind für das Thema einer bestimmten Seite wichtig.

Mit dem Hummingbird Update wurde Google viel besser in der Erkennung von Synonymen

Es gibt noch mehr Patente, die darauf hinweisen, die Struktur eines Textes zu nutzen, um den Text zu verstehen. Google ist im Laufe der Zeit mit der Analyse von Inhalten viel besser geworden. Je besser Sie schreiben, desto leichter wird es für Google, Ihren Inhalt zu verstehen und damit auch ihn zu ranken.

Das Schreiben von Artikeln mit klarer Struktur wirkt sich auch aus einem anderen Grund positiv auf das Ranking aus. Gut strukturierte Texte haben niedrigere Absprungraten und höhere Chancen, Social Media Aufmerksamkeit zu erhalten. Das alleine führt schon zu höheren Ranglisten.

On- und Off-Page SEO

Ihre SEO Strategie kann in zwei verschiedene Kategorien unterteilt werden: On-Page SEO und Off-Page SEO. Beide sind entscheidend für den Erfolg einer SEO-Kampagne, aber sie sind jeweils auf ganz anderen Seiten des Zauns, wenn es zur Verbesserung Ihres Suchmaschinen-Rankings kommt.

On-Page: Worum geht es auf Ihrer Site?
Off-page: Wie verlässlich ist Ihre Seite? Wie beliebt ist sie?

Einfach gesagt, für was Sie ranken ist weitgehend durch On-Page-Faktoren bestimmt, während, die Höhe des Rangs in den Suchergebnissen weitgehend von Off-Page-Faktoren bestimmt wird.

Es geht nicht darum, zwischen On und Off-Page SEO zu wählen. Das wäre wie die Wahl zwischen einem Fundament oder einem Dach, wenn Sie sich entscheiden, welche Sie zuerst für Ihr Haus verwenden.

On-Page und Off-Page SEO arbeiten zusammen, um Ihr Suchmaschinen-Ranking in komplementärer Weise zu verbessern. Allerdings wird im Allgemeinen empfohlen, zuallererst On-Page SEO zu vervollständigen, bevor Sie sich zu sehr auf das Off-Page SEO fokussieren. Genau wie beim Bauen eines Hauses, sollten Sie vor dem Bau des restlichen Hauses das Fundament setzen. Wie bei einem Fundament, müssen Sie möglicherweise zurückkommen und von Zeit zu Zeit einige Wartungen an Ihrem On-Page SEO vornehmen.

Der Ausgleich der beiden wird dazu beitragen, dass Ihre Website „zweisprachig“ ist, sodass Ihre User den Artikel verstehen können, sowie die Suchmaschine – und so beginnt Ihr Ranking sich zu verbessern.

seo text schreiben

Tipps zur Verbesserung der Struktur Ihres Textes

Wenn Sie die Struktur Ihres Textes verbessern wollen, müssen Sie auf bestimmte Aspekte achten: 1. den ersten Absatz Ihres Textes; 2. Ihre Überschriften und 3. die ersten Sätze jedes neuen Absatzes.

Erster Paragraph

Im ersten Absatz sollten Sie klar formulieren, worum es in Ihrem Post gehen wird. In gedruckten Texten beginnt ein Autor in der Regel mit einer Art Teaser, aber wenn Sie im Internet schreiben und veröffentlichen haben Sie dafür keine Zeit. Sie haben nur Sekunden, um die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich zu ziehen. Vergewissern Sie sich, dass der erste Absatz die Hauptaussage Ihres Beitrags mitteilt. Auf diese Weise machen Sie es einfach für den Leser, herauszufinden, wovon Ihr Beitrag handelt und so teilen Sie dies auch Google mit. Vergessen Sie aber auf keinen Fall, Ihr Fokus Keyword in diesem ersten Absatz unterzubringen!

SEO Text schreiben und Fokus Schlüsselwort in den ersten Absatz

Ein weiterer Grund, das Fokus-Keyword im ersten Absatz zu haben, ist einfache Psychologie. Die Leute lesen das Wort, das sie gesucht haben und denken, dass sie an der richtigen Stelle sind!

Überschriften

Die Überschriften sollten attraktiv sein und den Inhalt des darunterliegenden Absatzes eindeutig angeben. Überschriften erlauben es Ihren Lesern, schnell durch Ihren Text zu scannen und zu entscheiden, ob sie den Artikel (oder bestimmte Teile) lesen möchten. Wir würden Ihnen raten, einen Kopf über jeden langen Absatz (oder über eine Gruppe von Paragraphen, die thematisch ähnlich sind) zu setzen.

Mit dem Yoast SEO Plugin von WordPress können Sie überprüfen, ob das Fokus Keyword in den Überschriften enthalten ist. Für Suchmaschinen ist es hilfreich, wenn eine Überschrift definiert, was im folgenden Textabschnitt stehen wird. Handelt es sich um einen Faktor für das Ranking oder nicht (und SEOs sind sich nicht immer einig darüber), die Überschriften sind von großer Bedeutung für die Struktur Ihres Textes. Google wird diese daher wahrscheinlich verwenden, um festzustellen, worum es in dem Text geht.

Kernsätze

Stellen Sie sicher, dass der erste Satz eines Absatzes der wichtigste, der Kernsatz, dieses Absatzes ist. Immerhin neigen die Leute dazu, den ersten Satz jedes neuen Absatzes zu lesen, während sie den Text überfliegen. Die anderen Sätze in einem Absatz erläutern diesen ersten Kernsatz. Damit haben Sie die Chance, dass Google diesen Sätzen zusätzliche Aufmerksamkeit schenkt, um das Thema eines Textes zu bestimmen. Sie sind perfekte Stellen, um, wenn möglich, Ihr Keyword zu verwenden. Wenn Sie einen gut strukturierten Artikel schreiben und im Thema bleiben, wird Ihr Keyword natürlich in vielen Hauptsätzen auftreten.

Schlussfolgerung

Textstruktur ist wichtig, um Leser für Ihren Blog zu gewinnen, sowie aus SEO Gründen. Das Schreiben von gut strukturierten und guten Texten ist aber nicht einfach.

 

2017-10-10T13:06:59+00:00
Erfahrungen & Bewertungen zu Impuls1